Über mich

 

Wer bin ich?

 

Gute Frage - wer bin ich?

 

Beruflich

Da bin ich Heilpraktikerin und GesundheitsCoach, habe Ayurvedische Medizin studiert, war in Indien und in deutschen ayurvedischen Kur Einrichtungen.

Da ich den Weg zum Yoga nie zu 100% zu meinem Weg machen konnte, habe ich und mich viele Jahre mit den Grundlagen des TaiJi und Qi Gong beschäftigt und bin hier TaiJi und Qi Gong Lehrerin. 

Sehr schnell merkte ich, dass mein Herz für die Frauenheilkunde sehr stark schlägt und ich Frauen auf Ihrem Weg in Ihre Gesundheit, Ihre Kraft begleiten möchte. 

Hierfür habe ich viele Weiterbildungen besucht und mich immer tiefer eingearbeitet. 

 

Privat

Da bin ich glückliche Mutter von 5 Kinder, welche ich zusammen mit meinem Mann ins Leben begleiten darf.

 

Was macht mich aus?

Ich bin seit vielen Jahren auf dem Wege der Selbstentwicklung und der Reflexion, und gehe meinen Weg stetig voran.

Dieser Weg war sicher nicht immer einfach und klar zu erkennen, aber jetzt liegt er ganz deutlich vor mir. 

Besser: Ich befinde mich mitten auf meinem Weg - denn der Weg ist das Ziel. Ich habe schon viele Ziele erreicht, aber das Leben geht weiter und damit auch meine Entwicklung - und das ist wunderbar. Ich darf immer Neues entdecken. 

Aber bei all dem Neuen verliere ich mich nicht mehr - denn ich weiß, wer und was ich bin.

Was mich ausmacht, meine besonderen Fähigkeiten und Stärken sind. 

Ich bin eine Frau, die ihr Leben lebt - gesund, kraftvoll, energiereich 

Und dies möchte ich weiter geben.

 

Ich bin absolut glücklich meinen Weg gefunden zu haben und mit großen Schritten zu beschreiten.

Ich hatte unterwegs viel Unterstützung - auch heute noch und all meine Fort - Schritte, wie aber auch meine Rück - Schritte haben mich hierher gebracht. 

 

All dies gehört zu mir, all dies macht mich aus

 

Und JETZT möchte ich Dir helfen, Deine Gesundheit zu finden, Deinen Weg zu finden und Dich darin unterstützen diesen kraftvoll zu beschreiten.

Mehr gesundheit – mit System

Irgendwann stellte ich mir folgende Fragen:

 

Was bedeutet Gesundheit für MICH?
Die Abwesenheit von Krankheit?

Oder darf es auch mehr sein?

Wie wird MEIN Weg dorthin wohl sein - geradeaus, kurvig, ebenerdig oder über Berge? Wirst Du ihn alleine gehen? Oder begleitet Dich jemand, zeigt Dir jemand die Richtung?


Ich war über jede Richtungsweisung dankbar - immer zum richtigen Zeitpunkt, kam genau der richtige Mensch, der richtige Impuls in mein Leben und brachte mich wieder ein gutes Stück weiter. 
Es tut so gut, zu wissen, dass wir nie alleine sind - wenn ich mich öffne, kommt der oder dir Richtige in mein Leben und hilft mir weiter. 

 

Mein bester Wegweiser aber ist meine Intuition - sie kennt mich, wie niemand anderer - sie wahr zu nehmen, war nicht immer einfach - sie dann richtig zu verstehen eine echte Herausforderung - aber jeden Tag, jede Woche, jeder Monat die wir gemeinsam gehen, verbindet mich mehr mit meinem Inneren und somit meiner Gesundheit.

 

Und für mich gehört zu Gesundheit so viel mehr als Abwesenheit von Krankheit - Gesundheit beeinflusst alle Bereiche - geht es mir gut, bin ich in meiner Kraft, in meiner Energie - alles fließt. Glück, Zufriedenheit, Harmonie, Liebe - all das kann ich in vollen Zügen genießen - und auch mein Berufsleben - ich gehe hier meinen Weg - denn hier bin ich ICH und hier kann ich alles geben was mir am Herzen liegt.