Massage Momente

 

Hier eröffne ich Dir einen Raum, wo Du einfach Sein kannst.

 

In Deinem Körper ankommen, Deine Gedanken zur Ruhe kommen lassen, im Jetzt sein. Die Massagen bieten Dir einen besonderen Raum, wo alles sein darf und nichts sein muss. Durch diese Offenheit kann sich alles zeigen und an die Oberfläche kommen. 

 

Du weißt: hier ist es erlaubt, nichts wird bewertet, nichts muss. Vielleicht geht es auch einfach nur ums Genießen: Dir etwas Gutes tun, ein Geschenk an Dich selbst. Die Dinge kommen ins Fließen und Du wirst überrascht sein, was dies für einen Unterschied bedeutet - es gibt nichts was muss, aber auch nichts was nicht sein darf. All das nimmt unendlich viel Druck von Dir und eröffnet Dir ungeahnte Möglichkeiten.

Lass Dich überraschen! Sei offen und genieße!

einzigartigkeit meiner massagen

 

In meinen Massagen verbinde ich all meine Ausbildungen zu einer Einzigartigkeit.

Hier fließt alles zusammen:

  • Das Jahrtausende alte Wissen des Ayurveda, ebenso wie das der TCM,
  • Shiatsu,
  • unterschiedliche Massageausbildungen,
  • Reiki und geistiges Heilen,
  • Klangmassagen ebenso wie Edelsteinmassagen,
  • das Wissen um die Verwendung der richtigen Öle, welche Dich unterstützen,
  • aber auch das Wissen der klassischen Schulmedizin als anatomische und physiologische Grundlage.

 

Während der Massage lasse ich mich von meinen Händen und meiner Intuition führen. So kann ich mich voll und ganz auf Dich einlassen und spüre in diesem Moment, was für Dich wichtig und gut ist.

eine wichtige säule

 

Über Massagen kann ich deine Behandlung in besonderer Weise unterstützen.

Hier kann ich dir einen ganz neuen Raum auf sehr wohltuende und unterstützende Weise öffnen, was über Beratung, Coaching und all das weit hinaus geht und auch sehr viel tiefer dringt.

Massagen sind häufig der Mittelpunkt der Behandlung.

alles im fluss

Besondere Massage des ganzen Körpers.

Alles ist eine Einheit. 

Je besser alles im Fluss ist, umso besser geht es mir.

deine mitte

In unserer Mitte befinden sich die wichtigsten weiblichen Organe.

Befinden sich hier Blockaden, blockiert dies unser gesamtes weibliches Sein.

Reflexzonen

Über die Reflexzonen der Füße, aber auch der Hände und Ohren kann auf den ganzen Körper regulierend Einfluss genommen werden.

 

Geist beruhigen

Den Geist beruhigen.

Die Gedanken loslassen.

Sich den Sinnen hingeben.

Die Seele fließen lassen.